pull push
Cases
how what
Tools
we me
show tell
Jobs
Contact
This is not the end, this is always a good beginning.

hobby.denkwerk entwickelt kreative Lösungen für Marken und Startups.

Unser Ansatz ist human-centered, kollaborativ und hands-on. Das macht im Ergebnis immer Sinn und von Anfang an mehr Spaß.

Design oder Product Studio? Kreative Unternehmensberatung
oder Werbeagentur?

Theoretisch sind wir schwer zu greifen. Ganz praktisch bieten wir einfach das nötige Mind- und Skillset für Unternehmen, um sich in diesen Zeiten des radikalen Wandels sinnvoll und nachhaltig zu positionieren, zu navigieren und zu kommunizieren.

Das Agentur-Startup, das seit zwanzig Jahren am Start ist.

Wir arbeiten mit einem interdisziplinären und internationalen Team von Hamburg aus – und gemeinsam mit über 200 Denkern und Machern in Köln, München und Berlin. hobby.denkwerk gehört zu denkwerk – und damit zu einer der kreativsten und etabliertesten unabhängigen Fullservice-Digitalagenturen Deutschlands.

pull push

Unser Ansatz ist human-centered.

Am Ende drehen sich viele unserer Fragestellungen um das knappste Gut unserer Zeit: Aufmerksamkeit! Und wir haben uns entschieden, wie wir sie ganz grundsätzlich beantworten: Wir wollen sie uns verdienen. Deshalb denken und machen wir immer weiter, als bis zur Pointe einer Geschichte.

Wie wir dem Ziel oft schon von Anfang an etwas näher sind.

Markenkommunikation, die nur unterhält, ist ein Witz. Und egal, wie gut er ist – im permanenten Content-Stream ist er so schnell verpufft wie erzählt. Genauso wie ein Serviceerlebnis, das keinen Spaß macht. Also zielen wir einfach konsequenter auf die Schnittmenge.

Wir haben nicht das Werkzeug neu erfunden – aber die Art, wie wir es benutzen.

Benutzen schlägt besitzen – zumindest für die urbane Zielgruppe, die es für Black&Decker zu erreichen galt. Darauf haben wir aufgebaut und „Social Tools“ – einen smarten Werkzeugschrank – entwickelt. Über eine App können Tools reserviert und ausgeliehen werden, hier erfolgt die Abrechnung und kann man sich Hilfe beim Nachbarn holen. Service- und Produktinnovation oder aktivierende Markenkampagne? Beides.

Zur Website

Manche Arbeiten können noch nicht für sich selber sprechen.

Wir sind gerade erst gestartet. Entsprechend haben wir noch mehr Projekte in Arbeit, als zu zeigen. Und ein wichtiger Teil unseres Angebots wird sich auch künftig schwer darstellen lassen – aber man kann ihn direkt erleben: Z.B. Marken und Design Sprints, Workshops zu den Themen Design Thinking in der Kommunikation, Digitalisierung, Creative Leadership, …

Erzählt mir mehr

how what

Am Ende zählen Ergebnisse. Davor jeder Tag.

Je fokussierter, offener, neugieriger, leidenschaftlicher Leute Herausforderungen angehen, desto überzeugender und überraschender werden ihre Antworten darauf sein. Entsprechend arbeiten wir in Prozessen, die diese Voraussetzungen und Atmosphäre laufend schaffen.

Die Magie entsteht im Prozess.

Das machen wir mit einer Mischung aus langjähriger, reflektierter Erfahrung und einer inspirierenden Toolbox, die von Lean Startup über Service Design bis zu Creative Leadership und noch viel weiter reicht. Wir agieren nie methodenfixiert und lieben es, weiter zu lernen. Damit wird unsere Toolbox auch weiterhin so sinnvoll wie inspirierend bleiben.

Checkout tscheck.in

Ein- und Auschecken ist eine Methode, um Team-Sessions inspirierter und konzentrierter zu starten – und schlauer und entspannter zu beenden.

Es ist ganz einfach: Das Team kommt zusammen und beantwortet eine Frage. Zum Beispiel: Was willst du heute lernen? Oder: Was willst du morgen anders machen? Weil es manchmal nicht so einfach ist, eine gute Frage zu stellen, teilen wir unsere Sammlung mit dir.

Viel Spaß damit.

we me

Wir arbeiten kollaborativ.

“If you want to go fast, go alone. If you want to go far, go together.” Dem zweiten Teil des Sprichworts stimmen wir unbedingt zu – den ersten würden wir sogar noch challengen. Die Interdisziplinarität der Teams, die Involvierung von Kunden und den Menschen, die erreicht werden sollen, bringt uns nicht nur weiter. Sie macht uns auch effizienter.

 

New Work heißt bei uns Alltag.

Unabhängig davon, wie sich die Zusammenarbeit nach außen gestaltet – untereinander nehmen wir es sehr ernst mit dem Spaß. Wir pflegen eine Kultur und einen Umgang miteinander, die hobby.denkwerk zu einem Ort machen, an dem verdammt gute Leute gerne ihr Bestes geben.

Verbündete (w/m)

Was machst du am liebsten? Was kannst du am besten? Wir glauben, dass diese beiden Dinge eng miteinander verknüpft sind. Das hat uns zusammengebracht – und bringt als nächstes vielleicht dich und uns zusammen. Egal ob du Strategin, Designer oder Texterin bist, Konzepter, Ent­wick­le­rin, Projektmanager, oder, oder, oder: Wir suchen noch Verbündete und freuen uns von dir zu hören.

Hier!

show tell

Einfach mal ausprobieren.

Mit den Dingen, die wir beschreiben, bewegen wir uns auf einem schmalen Grat. Einiges davon hat man vielleicht schon mal gehört, aber ziemlich sicher noch nie so erlebt. Dazu wollen wir Sie oder dich nicht überreden – davon können Sie sich und kannst du dich ganz einfach überzeugen. Ob bei einem Kaffee oder noch besser bei einem Kaffee und einer konkreten Herausforderung: Packen wir es an.

This is not the end, this is always a good beginning.

Ob +49 (0)40 609 449 500 oder hello@hobby.denkwerk.com, wir freuen uns, von Ihnen oder dir zu hören.